Neuanlage Steckfertige PV-Anlage bis 600 VA

Sie möchten eine Steckfertige PV-Anlage (sog. „Balkonkraftwerk“ oder Plug-In PV-Anlage) betreiben und dadurch selbst Strom erzeugen und an der Energiewende teilnehmen?
Dann beachten Sie bitte die nachfolgenden Hinweise zur Anmeldung:

Sofern Sie eine Steckfertige PV-Anlage mit einer installierten Leistung von maximal 600 VA im Niederspannungsnetz der Energieversorgung Filstal installieren und betreiben wollen, verwenden Sie bitte das nachfolgend aufgeführte Anmeldeformular

Bei Ihnen ist bislang ein Einrichtungszähler der EVF installiert? Im Rahmen der Installation Ihrer steckfertigen PV-Anlage wird jedoch ein 2-Richtungszähler notwendig? Dann verwenden Sie zur Beauftragung des Zählerwechsels das nachfolgende Formular:

Für Anschluss und Betrieb von steckfertigen PV-Anlagen gelten die allgemein anerkannten Regeln der Technik sowie insbesondere die VDE-Vorschriften.