Information Mehrwertsteueranpassung

Bundestag und Bundesrat haben am 29.06.2020 das "Zweite Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise" verabschiedet. Aufgrund der Mehrwertsteuersenkung zum 01.07.2020 ändern sich damit temporär sämtliche Bruttopreise unserer Produkte.

Mehr lesen Hinweis schließen

Datenaustausch Vertrieb

Kommunikationsdaten, Ansprechpartner, Zertifikat, WV-Bescheinigung

Sehr geehrter Marktpartner!

Aufgrund der aktuellen Situation in Baden-Württemberg und in ganz Deutschland steht in den nächsten Wochen die Marktkommunikation sowie die telefonische Erreichbarkeit in unserem Hause nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird versucht, alle Nachrichten fristgerecht zu beantworten. Sollte es dennoch zu Komplikationen kommen, werden wir dies im Nachgang bilateral klären.

Wir möchten Sie daher bitten, Ihre Anfragen oder Klärungen vorerst schriftlich an die Mail-Adresse vertrieb@evf.de zu richten. Wir werden diese so schnell es geht beantworten.

Weitere Informationen und unsere Kontaktdatenblätter finden Sie auf unserer Homepage unter www.evf.de. Wir bitten Sie diese Mail an die entsprechenden Abteilungen zu verteilen, sofern weitere Bereiche in Ihrem Hause betroffen sind.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Energieversorgung Filstal

Sie sind Energielieferant für Gas oder Strom und möchten die Versorgung für einen durch uns belieferten Kunden übernehmen? Dann finden Sie hier unsere Kommunikationsdaten in der Funktion als Lieferant sowie unsere Ansprechpartner.

Bevor Sie uns zum ersten Mal per EDIFACT kontaktieren, senden Sie uns bitte vorab Ihr Kommunikationsdatenblatt zu. Unsere Kontaktdaten finden Sie auf unserem Kommunikationsdatenblatt Vertrieb.

EDIFACT-Dateien werden in der jeweils von der Bundesnetzagentur vorgegebenen Version versendet. Diese finden Sie unter www.edi-energy.de.

Im Sinne des § 13b Abs. 2 Nr. 5 Buchstabe b und Abs. 5 UStG ist die Energieversorgung Filstal GmbH & Co. KG Wiederverkäufer von Erdgas und Elektrizität für Zwecke der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers: