Information Mehrwertsteueranpassung

Bundestag und Bundesrat haben am 29.06.2020 das "Zweite Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise" verabschiedet. Aufgrund der Mehrwertsteuersenkung zum 01.07.2020 ändern sich damit temporär sämtliche Bruttopreise unserer Produkte.

Mehr lesen Hinweis schließen

Hohe Standards und beste Qualität

Feinstes Trinkwasser für Ihr Zuhause

Zu den wichtigsten Versorgungsaufgaben der EVF zählt die Bereitstellung von frischem und gesundem Wasser. Seit über 150 Jahren versorgen wir Göppingen und Geislingen mit Trinkwasser bester Qualität – rein und natürlich. Genießen Sie eines der besten Trinkwässer Europas.

Unser Trinkwasser ist wegen der aufwändigen und regelmäßigen Untersuchungen eines der am besten kontrollierten Lebensmittel.

Geprüfte Wasserqualität durch das EVF-Zentrallabor

Laborangestellte schaut durch ein Mikroskop

Das Zentrallabor der EVF ist seit 2004 nach DIN EN ISO 17025:2005 zertifiziert. Die Aufgabenpalette umfasst mikrobiologische und chemische Untersuchungen und kann auch von externen Kunden genutzt werden.

Wir sorgen dafür, dass die Qualität Ihres Trinkwassers stets einwandfrei ist. Regelmäßige Analysen zeigen, dass unser Wasser alle Grenzwerte der Trinkwasserverordnung unterschreitet.

aktuelle Trinkwasser-Analyse

Das EVF-Zentrallabor

Aus der Region für die Region

Idyllisch Fluss mir Felsen darin

Der Großteil des im EVF-Wassernetz zur Verteilung kommenden Wassers wird vom Zweckverband Landeswasserversorgung bezogen. Dieses Wasser stammt hauptsächlich aus dem Donau-Ried. Einem der bedeutendsten Grundwasserspeicher im Land.

In Göppingen nutzen wir zusätzlich unser Eigenwasser aus den Wäldern des Nassachtals. Dieses wird im Wasserwerk Göppingen aufbereitet und eingespeist. In Geislingen nutzen wir unser Eigenwasser der Springe-Quelle und den Brunnen im Rohrachtal. Weitere Informationen hierzu finden Sie bei den Downloads unter Wasserqualität in Göppingen und Wasserqualität in Geislingen.

Wasserpreise Göppingen und Geislingen

Allgemeine Preise (brutto)

Frischwasserlieferung
Arbeitspreis 2,50 € / m³
Jahresgrundpreis
Qn 2,5 Zähler-Nennleistung 3 bis 5 m³ 46,22 € / Jahr
Qn 6,0 Zähler-Nennleistung 7 bis 10 m³ 68,80 € / Jahr
Für größere Wasserzähler (Qn 10 bis Qn 150) erfolgt die Grundpreisfestsetzung nach der Zählernennleistung bzw. nach der Zähleranschlussweite. Die Abrechnung erfolgt nach Nettopreisen zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 7 %. Die Preise für die Versorgung mit Wasser in Göppingen und Geislingen sind gültig ab 01.01.2019 (in Euro bzw. Cent).

Schmutz- und Niederschlagswassergebühr

Göppingen
Schmutzwassergebühr 1,73 € / m³
Niederschlagswassergebühr 0,45 € / versiegelte m²
Geislingen/Steige
Schmutzwassergebühr 1,60 € / m³
Niederschlagswassergebühr 0,30 € / versiegelte m²
Wird im Auftrag und Namen der Städte Göppingen und Geislingen erhoben. Auf die Abwasser-, Schmutzwasser- und Niederschlagswassergebühren wird keine Mehrwertsteuer erhoben.

Baukostenzuschuss für Wasseranschluss (brutto)

pro m² 2,69 €
Baukostenzuschuss für Gartengrundstück
Pauschale je Anschlussnehmer und je angefangene 500 m²
218,84 €
Grundpreis für weitere Anschlussleitung 164,13 €
Die Abrechnung erfolgt nach Nettopreisen zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 7 %.
Fragezeichen in einer Sprechbalse

Häufige Fragen

Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema EVF-Trinkwasser

Zu den FAQ

Weitere EVF-Produkte

Folgende EVF-Produkte könnten Sie auch interessieren.